Freitag, 18 Dezember 2015 11:09

Die Krämerkrippe im Ravascletto

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Weihnachtsferien sind tief in Friaul-Julisch Venetien und vor allem in Carnia, wo religiöse Traditionen sind meist durch das Symbol der Krippe erneuert gefühlt. Den ganzen Dezember kann man dann zu bewundern, durch die Straßen der Dörfer auf die Berge des Friaul, mehreren Krippen, mehr als oft nicht von den traditionellen Weihnachtsmärkten begleitet.

Ravascletto erneuert auch die Jahre diese religiöse Tradition, sind in der Tat ausgesetzt Krippen von den Nachkommen der Cramârs (wird in Carnia vom sechzehnten bis zum neunzehnten Jahrhundert waren).

Dieses Jahr wird ausgesetzt die Krippe von Grundschulkindern von Ravascletto mit Ton gemacht warden. Die Krippe wird auf dem Display in der Santo Spirito Kirche von 20. Dezember 2015 bis 6. Januar im Jahr 2016 sein.

Gelesen 1402 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 27 Juli 2016 15:37